IMG_20151017_0001 test2 klein hintergrund2 1
Inspiriert durch das Buch “Reinventing Organizations” von Frédéric Laloux bot ich auf dem Corporate Learning Camp 2015 eine Session an zum Thema “Kill Talentmanagement!? – Talentmanagement in Zeiten von Selbstorganisation und Komplexität” Darum ging es: Für die Session eine Arbeitsdefinition von “Talentmanagement” zu finden Impulse aus dem Buch von Frédéric […]

Kill Talentmanagement!? – meine Session auf dem CLC15


2015-09-11_15h44_23 smooth2
70:20:10-Modell: was ist das? Seit 1996 kursiert das 70:20:10-Modell durch die Personalentwicklung, zurückgehend auf  Michael M. Lombardo and Robert W. Eichinger. Dieses Modell beinhaltet die Aussage, dass 90% des Lernens informell stattfinden (70% durch die Arbeit selbst und zugehörige berufliche Herausforderungen, 20% durch den Austausch mit Kollegen), und 10% durch formales […]

70:20:10 – das Ende formalen Lernens?


Schaubild-Einfluss-PE-auf-Verhaltensänderungen-10052013-Smooth3
Was braucht es, um gut und erfolgreich zu lernen? Aus der Tradition unseres Bildungssystems heraus wird Lernen oft mit Lehre und der zentralen Rolle eines Lehrenden als Fachexperte verbunden, der seine Wissensinhalte mit dem “Nürnberger Trichter” seinen Teilnehmenden in einer unterrichtenden Art und Weise überträgt. In vielen Corporate Academies prägt dieses Bild auch […]

Leitsätze für erfolgreiche Lehre und Lernförderung



2015-09-11_15h47_25_smooth2 1
Ist Personalentwicklung eine Aufgabe, die man als Führungskraft gänzlich an Trainer delegieren kann? – Sicher nicht. Sie ist immer auch Aufgabe der Führungskraft. Führung bedeutet nicht nur die Leitung einer Organisationseinheit mitsamt ihrer Funktionsbereiche, sondern auch Mitarbeiterführung als zielgerichtete Beeinflussung von Verhalten und Einstellungen der Mitarbeiter. Sie hat das Ziel, […]

Führung und Personalentwicklung: nur als Duo erfolgreich!


IMG_20151017_0002 test klein hintergrund
Auf dem Corporate Learning Camp 2011 in Darmstadt, meinem ersten Barcamp, bot ich eine Session an zum Thema “Soziale Medien: das Ende des Personalentwicklers?”. Dabei ging es mir um die Fragen inwiefern Personalentwicklung mit der Funktion der Trainingsabteilung/eines Trainingsanbieters gleichgesetzt wird. welchen Einfluss soziale Medien auf die Rolle des Personalentwicklers haben werden.

Soziale Medien: das Ende des Personalentwicklers?